{ Hamburger Ausgabe der Werke Siegfried Lenz’ }

Mit der Hamburger Werkausgabe in 25 Bänden erscheinen Siegfried Lenz’ Romane, Essays, Erzählungen und Theaterstücke in einer lesefreundlichen Studienausgabe in schönster Ausstattung. Siegfried Lenz’ Texte werden durchgesehen und mit den Originaltyposkripten und Erstdrucken verglichen.

Jeder Band erhält einen Kommentar zur Entstehung- und Rezeptionsgeschichte, in dem wesentliche Varianten eines Werkes aufgezeigt und für das Verständnis erhebliche Erläuterungen gegeben werden. Alle Bände sind mit einem Leinenbezug und zwei Lesebändchen ausgestattet. Es erscheinen zwei bis drei Bände pro Halbjahr mit Subskriptionspreis. Die Ausgabe startet im Herbst 2016 und wird voraussichtlich Ende 2021 abgeschlossen sein.

Die Werkausgabe erscheint im Hoffmann und Campe Verlag in Zusammenarbeit mit der Siegfried Lenz Stiftung Hamburg, dem Seminar für Deutsche Philologie der Georg-August-Universität Göttingen und dem Deutschen Literaturarchiv Marbach a.N.

Weitere Infos finden Sie hier.

Klicken Sie sich hier durch die Broschüre zur Hamburger Werkausgabe von Siegfried Lenz für weitere Informationen.