{ “Das Wettangeln – Ein Abend zu Ehren Siegfried Lenz” im Thalia Gaußstraße }

9196ea2585

Seine Leidenschaft war das Schreiben, das Erzählen von Geschichten, das Erfinden von Orten und Figuren, die man nicht mehr vergisst.

In seiner letzten Erzählung „Das Wettangeln“ tauchen sie alle noch einmal auf.

Über ein Jahr nach dem Tod des großen Schriftstellers liest der Thalia-Schauspieler Pascal Houdus am 24. November um 20 Uhr aus diesem neuen Buch. Außerdem auf der Bühne: Prof. Barbara Kisseler, Joachim Lux, Günter Berg und Nikolaus Heidelbach.

Karten bekommen Sie über die Siegfried Lenz Stiftung oder direkt beim Thalia Theater.

Eine Veranstaltung des Thalia Theaters, der Kulturbehörde und der Siegfried-Lenz-Stiftung